Eigenbau Strom Generator – interne Startseite

Startseite Experimente mit Strom Generatoren, Eigenbau Scheibengenerator, Test Aufbauten. Ziel ist es einen geeigneten Generator für niedrige Drehzahlen zu finden.

Eigenbau Strom Generator für niedrige Drehzahlen

Wieso einen Generator selbst bauen, wenn es doch Alles irgendwo zu kaufen gibt?

  1. Das einzige was ich beim Kaufen lerne ist Geld auszugeben
  2. Ein Generator, welcher bei geringen Umdrehungen von ca. 100*min-1 nennenswerte Spannung und Strom bringt, konnte ich nicht finden
  3. Der Generator soll in einem Stirlingmotor und evtl. in einer vertikal laufenden Windturbine, welche auch nicht die größten Drehzahlen bringt zum Einsatz kommen
  4. Der Generator muss auch als Motor verwendbar sein, um einen Stirlingmotor starten zu können
  5. Der Generator muss sehr leicht laufen, um Verluste niedrig zu halten, also keine Schleifkontakte und keine Ruckelei, wie bei einem Fahrraddynamo
  6. Für den Einsatz im Stirlingmotor, soll der Generator auch gleich die Schwungmasse darstellen, was heißt das er ein gewisses Drehmoment haben muss
  7. Der Testgenerator muss die Spielversuche meiner Söhne aushalten :-)
  8. Der Aufbau muss einfach sein und sich ohne aufwendige Spezialwerkzeuge realisieren lassen

Im Folgenden logge ich ein wenig mit, was ich versucht habe, um dem auf den ersten Blick unrealistischen Ziel möglichst nahe zu kommen. (Neukirchen im April 2009)

Experiment Leistung in Watt Drehzahl
Wooden Generator 1 Exp. 2 0,0085 schnell
Wooden Generator 1 Exp. 3 0,231 schnell
Kreissägeblatt Generator Exp. 1 1,6 190 U/min

Eine Antwort auf „Eigenbau Strom Generator – interne Startseite“

Gucken Sie auch mal bei http://www.heinzmann.com. unter Scheibengeneratoren.
Ich glaube da wird der passende Motor für Sie angeboten. Heinzmann hat wohl die Firma
Perm Aufgekauft. Mit der hatte ich vor ca. 10 Jahren Kontakt. ich konnte dann aber aus Privaten Gründen nicht mehr an meinen Ideen weiterarbeiten. Ich bin ja auch nur ein
Raumausstatter mit Hang zur Energietechnik. Aber seit 13 Jahren in Rente. M.Fr.Gr. Reinhold Schleising.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.